bmwKforum.de
http://bmwkforum.de/

K 1600 GT Trittbretter für Fahrer
http://bmwkforum.de/viewtopic.php?f=55&t=5324
Seite 1 von 1

Autor:  Naugmellon [ Fr 1. Sep 2017, 18:32 ]
Betreff des Beitrags:  K 1600 GT Trittbretter für Fahrer

Moinsen,
man wird halt älter, nun fängt das linke Knie an zu meckern, wenn ich auf dem Möppel sitze.
Ich habe bei der Bagger "Trittbretter" gesehen, wo man die Füße mal beim Fahren nach vorne strecken kann, um die Knie zu entlasten. Zwar ist man dann nicht direkt am Schalt- und Bremshebel, aber gerade bei der K 1600 ist das ja weniger tragisch.
Jetzt meine Frage:
Kennt jemand eine Lösung für die K 1600 GT, bei der man in ähnlicher Weise wie beim Bagger die Füße mal nach vorne parken kann bei der Fahrt?
Für Ideen wäre ich dankbar; Motorsturzbügel sind montiert.
Beste Grüße
Matthias

Autor:  c-p [ Fr 1. Sep 2017, 18:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: K 1600 GT Trittbretter für Fahrer

https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... rohre.html

Aber das ist ähnlich schlimm, wie eine Aufbockhilfe :mrgreen: Versuch es doch erst mal mit einer Verstellung der Sitzbank, um den Kniewinkel zu ändern.

Autor:  c-p [ Fr 1. Sep 2017, 19:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: K 1600 GT Trittbretter für Fahrer

Oder sowas : http://www.mv-motorrad.de/MV+Fussrasten ... nd+GTL.htm

Autor:  Kradmelder [ Fr 1. Sep 2017, 19:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: K 1600 GT Trittbretter für Fahrer

c-p hat geschrieben:
https://www.motorradzubehoer-hornig.de/BMW-K-1600-GT/Alu-Edelstahl/Lazystep-Trittbrett-fuer-Rundrohre.html

Aber das ist ähnlich schlimm, wie eine Aufbockhilfe :mrgreen: Versuch es doch erst mal mit einer Verstellung der Sitzbank, um den Kniewinkel zu ändern.

...nichts ist schlimmer als so eine Aufbockhilfe

Autor:  Naugmellon [ Sa 2. Sep 2017, 09:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: K 1600 GT Trittbretter für Fahrer

Kradmelder hat geschrieben:
c-p hat geschrieben:
https://www.motorradzubehoer-hornig.de/BMW-K-1600-GT/Alu-Edelstahl/Lazystep-Trittbrett-fuer-Rundrohre.html

Aber das ist ähnlich schlimm, wie eine Aufbockhilfe :mrgreen: Versuch es doch erst mal mit einer Verstellung der Sitzbank, um den Kniewinkel zu ändern.

...nichts ist schlimmer als so eine Aufbockhilfe


Doch .... nur noch mit Schmerzen im Knie zu fahren .... wenn überhaupt .... ist WESENTLICH schlimmer als eine Aufbockhilfe (was immer das ist) :)

Autor:  MarcGT [ So 3. Sep 2017, 09:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: K 1600 GT Trittbretter für Fahrer

Aufbockhilfe haben früher die Mädchen an ihre Motorräder geschraubt bekommen.

Autor:  Thomas [ So 3. Sep 2017, 10:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: K 1600 GT Trittbretter für Fahrer

Ein Schemel für kleine Männer mit großen Frauen.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/