Aktuelle Zeit: Do 22. Feb 2018, 08:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 6890
Motorrad: KTM SD-R 2.0
Mohikaner76 hat geschrieben:
Kradmelder hat geschrieben:
http://www.senabluetooth.de/smart-helm.html


Preis a.A. und noch nicht verfügbar.
Sieht ja nicht schlecht aus. Bin gespannt auf den Preis und erste Praxistests!


Ja ... kein Preis.
Den Praxistest würde ich machen.

Wobei sich das SC Dingensda von Schuberth auch gut anhört [smilie=scratchchin.gif]

... und zudem verfügbar ist ...

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:10
Beiträge: 1368
Erst mal schauen welcher Helm passt, nützt ja nix, wenn er leise ist und cool aussieht, aber dann drückt.

_________________
Es grüßt euch Jokum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mär 2011, 14:05
Beiträge: 7198
Wohnort: Overath
Motorrad: R1200R
Ein Eisdielen-Helm? 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 19:27
Beiträge: 15200
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: 9T, GS LC
Karla hat geschrieben:
Ein Eisdielen-Helm? 8)

Hab' ich! ;-)

Ist aber leise und drückt nicht. :-?

Bild

_________________
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 6890
Motorrad: KTM SD-R 2.0
Jokum hat geschrieben:
Erst mal schauen welcher Helm passt, nützt ja nix, wenn er leise ist und cool aussieht, aber dann drückt.


Vollkommen richtig.

Ich hab eeinen "Schuberth Kopf".
Den C3pro hatte ich ja auch schon.
Der C4 würde dann wohl auch passen.

"Gewichtig" sind die aber schon [smilie=confused-smiley-013.gif]

Shoei hatte ich bisher noch nie.

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:10
Beiträge: 1368
Bob hat geschrieben:
Ist aber leise und drückt nicht. :-?


Das ist jetzt aber blöd, weil Cool aussehen tut der auch nicht :mrgreen:

_________________
Es grüßt euch Jokum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:10
Beiträge: 1368
HaHe hat geschrieben:
Jokum hat geschrieben:
Erst mal schauen welcher Helm passt, nützt ja nix, wenn er leise ist und cool aussieht, aber dann drückt.


Vollkommen richtig.

Ich hab eeinen "Schuberth Kopf".
Den C3pro hatte ich ja auch schon.
Der C4 würde dann wohl auch passen.

"Gewichtig" sind die aber schon [smilie=confused-smiley-013.gif]

Shoei hatte ich bisher noch nie.



Früher hatte ich auch Schuberth, aber irgendwann müssen die mal was von der Form geändert haben oder meine Birne hat sich verändert. [smilie=confused-smiley-013.gif]

Im Moment hab ich einen Shoei GT Air und bin recht zufrieden damit...einfach mal probieren, ob dir Shoei überhaupt passt.

_________________
Es grüßt euch Jokum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 19:27
Beiträge: 15200
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: 9T, GS LC
Jokum hat geschrieben:
Bob hat geschrieben:
Ist aber leise und drückt nicht. :-?


Das ist jetzt aber blöd, weil Cool aussehen tut der auch nicht :mrgreen:

Da liegt die Schönheit wieder mal im Auge des Betrachters. Wie bei der XR.... :mrgreen:

_________________
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 13:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Aug 2012, 15:12
Beiträge: 3082
Wohnort: Leonberg
Motorrad: GPZ900R, K1200S
Jokum hat geschrieben:
HaHe hat geschrieben:
Jokum hat geschrieben:
Erst mal schauen welcher Helm passt, nützt ja nix, wenn er leise ist und cool aussieht, aber dann drückt.

Vollkommen richtig.
Ich hab eeinen "Schuberth Kopf".
Den C3pro hatte ich ja auch schon.
Der C4 würde dann wohl auch passen.
"Gewichtig" sind die aber schon [smilie=confused-smiley-013.gif]
Shoei hatte ich bisher noch nie.

Früher hatte ich auch Schuberth, aber irgendwann müssen die mal was von der Form geändert haben oder meine Birne hat sich verändert. [smilie=confused-smiley-013.gif]
Im Moment hab ich einen Shoei GT Air und bin recht zufrieden damit...einfach mal probieren, ob dir Shoei überhaupt passt.

so war und ist es bei mir auch. :grin:
der S1 passte perfekt. Bei S2 war er dann die gleiche Größe zu groß und eine Nummer kleiner war dann zu klein. Außerdem mag ich keine Dopel-D-Verschlüsse. :mrgreen:
Habe jetzt auch den Shoei GT-Air und der passte gleich.
Was mich bisher etwas stört ist, das die letzte Raste am Visier zur Belüftung zu weit offen ist und die Lasche auf der linken Seite ist anstatt in der Mitte wie beim S1.

_________________
Gruß
Jürgen

eigentlich wollte ich das Motorrad putzen aber auf dem Weg zur Garage wurde ich geblitzt. Jetzt ist der Lappen weg!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:10
Beiträge: 1368
Jürgen, da sind wir einer Meinung [smilie=tumb.gif]

_________________
Es grüßt euch Jokum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:10
Beiträge: 1368
Bob hat geschrieben:

Da liegt die Schönheit wieder mal im Auge des Betrachters. Wie bei der XR.... :mrgreen:



Stimmt schon, schön ist was anderes, würde auch gerne eine Pani oder eine S1RR fahren...geht aber nicht :cry:

Dieses Helmdesign würde ich aber niemals tragen, selbst wenn er passen würde...da bin ich zu konservativ [smilie=zwinker.gif]

_________________
Es grüßt euch Jokum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Feb 2012, 13:18
Beiträge: 2546
Motorrad: K1200S
Was habt ihr gegen die Doppel-D Verschlüsse? Ich finde diesen Verschluss super, daher die Frage.
Meinen X-Lite mag ich super gern, ein klasse Helm. Aber eben laut und auf längeren Touren nur was mit Ohrstöpseln.
Ich nehme da die einfachen Einweg-Stöpsel, wenn ich sie nicht vergesse :oops:

_________________
Viele Grüße
Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:10
Beiträge: 1368
Mir ist das egal, würde auch einen mit Doppel-D nehmen.

_________________
Es grüßt euch Jokum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Feb 2012, 13:18
Beiträge: 2546
Motorrad: K1200S
Da isser - X-LITE X-802RR ULTRA CARBON MOTOGP

_________________
Viele Grüße
Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shoei Neotec ...
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2017, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 6890
Motorrad: KTM SD-R 2.0
Ichhab emich jetzt noch ein wenig schlau gemacht.

Das von Werner verlinkte System ...

"SC1 Standard mit Advanced Noise Control™ von SENA"

hat es mir irgendwie angetan.

Ich bin kein Akustiker und habe deshalb auch nicht viel Ahnung davon. EIn Kollge hat mir aber mal erklärt wie so etwas grundsätzlich funktioniert.

Geräuschunterdrückung.
Wie bei den entsprechenden Kopfhörern wird im Prinzip eine Frequenz erzeugt, welche die Störfrequenz "eliminiert".
Mal einfach ausgedrückt.

Funktioniert, wenn richtig angepasst, wohl nahezu perfekt.
Schuberth / Sena traue ich die korrekte Umsetzung durchaus zu.
Wäre eine kleine Revolution :grin:

Natürlich kein Schnäppchen aber die Aussicht auf eine tolle Lösung ... vor allem für Hörgeschädigte wie mich :grin:

Ich kann mich nur noch nicht für ein Dekor entscheiden [smilie=scratchchin.gif]

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de