Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 11:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 19:27
Beiträge: 15939
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: 9T, GS
Taugen solche Dinger eigentlich was oder ist das auf Dauer schlecht für die Bremspumpe?

https://www.racefoxx.com/Bremshebelschloss-orange

Bild

Bild

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 7582
Motorrad: KTM SD-R 2.0
Geil.

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Mai 2011, 22:55
Beiträge: 6836
Motorrad: 'nen coolen Boxer...
wofür soll das gut sein?... [smilie=yawn.gif]

_________________
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:48
Beiträge: 6114
Motorrad: K12S & ÄRÄR
Der Chris von Racefoxx läßt sich immer was Neues einfallen , aber muß man nicht alles haben , wenn du mal Renthal Griffgummis fährst , wirst du es sehen warum , die Reifenwärmer solltest du dir dort holen , die digitalen für 269,-€ sind echt Top und da bekommt auch der eine und andere Dieb Angst vor ... [smilie=zwinker.gif]

Gruß Uwe Bild

_________________
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild

Beratung und Verkauf : info@rheinpower-racing.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 19:27
Beiträge: 15939
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: 9T, GS
Vessi hat geschrieben:
wofür soll das gut sein?... [smilie=yawn.gif]


Bei uns in der Gegend häufen sich die Einbrüche und ich habe das Gefühl, dass ich sicherheitstechnisch etwas aufrüsten muss.... :-?

Die Mopeds stehen zwar angekettet in einer Garage, aber so eine Kette ist mit einem kräftigen Bolzenschneider schnell mal geknackt.

Ich könnte mir vorstellen, dass so ein Bremshebelschloss für den Dieb (der es ja eilig hat) ein ziemliches Gefummel sein würde und daher besser abschreckt. [smilie=confused-smiley-013.gif]
Und schnell mal wegschieben ist damit auch nicht.

_________________
Bild Bild


Zuletzt geändert von Bob am Sa 11. Mär 2017, 12:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Mai 2011, 22:55
Beiträge: 6836
Motorrad: 'nen coolen Boxer...
dann einfach den bremsschlauch durch kneifen...dauert keine sekunde... :lol:

...ausserdem könnte durch das zusammen drücken des griffs die griffheizung
den geist aufgeben...

_________________
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:48
Beiträge: 6114
Motorrad: K12S & ÄRÄR
Bob hat geschrieben:
Vessi hat geschrieben:
wofür soll das gut sein?... [smilie=yawn.gif]


Bei uns in der Gegend häufen sich die Einbrüche und ich habe das Gefühl, dass ich sicherheitstechnisch etwas aufrüsten muss.... :-?

Die Mopeds stehen zwar angekettet in einer Garage, aber so eine Kette ist mit einem kräftigen Bolzenschneider schnell mal geknackt.

Ich könnte mir vorstellen, dass so ein Bremshebelschloss für den Dieb (der es ja eilig hat) ein ziemliches Gefummel sei würde und daher besser abschreckt. [smilie=confused-smiley-013.gif]
Und schnell mal wegschieben ist damit auch nicht.


Der geübte Dieb kommt nicht alleine und hat ein Rollbrett dabei und vor der Tür steht der Lieferwagen , max. 30 Sek. und weg isse , wenn die wollen , also lass dir was einfallen wie Löschpulver , Nebelmaschine mit Reizgas oder so Sachen , das muß weh tun ... [smilie=zwinker.gif]

Gruß Uwe Bild

_________________
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild

Beratung und Verkauf : info@rheinpower-racing.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Mai 2011, 22:55
Beiträge: 6836
Motorrad: 'nen coolen Boxer...
würde eher ein alarm-bremsscheibenschloss nehmen...

_________________
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 19:27
Beiträge: 15939
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: 9T, GS
Meister Lampe hat geschrieben:
Der geübte Dieb kommt nicht alleine und hat ein Rollbrett dabei und vor der Tür steht der Lieferwagen...


Die Mopedgarage ist im Hinterhof. Durch die Einfahrt kommt kein Lieferwagen, das ist schon mal gut.

Vllt. sollte ich mir einen Pitbull anschaffen und nachts im Hof laufen lassen? Man könnte ihn ja nur 2 x pro Woche füttern, damit er immer schön hungrig bleibt. :mrgreen:

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2011, 00:32
Beiträge: 11440
Wohnort: Lünen
Motorrad: BMW R1200GS LC
... sollen Sie mein Geraffel ruhig klauen, kaufe ich mir was neues. Umso besser!

_________________
Hasse Schmacht, brauchse 'ne Wurst...

Forumstreffen 2018 Hotel Bächlein
Bild
Anreise Di-Do+Abreise So|Hotel Dien.|Hotel Mittw.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Mai 2011, 22:55
Beiträge: 6836
Motorrad: 'nen coolen Boxer...
Vessi hat geschrieben:
würde eher ein alarm-bremsscheibenschloss nehmen...


btw....wobei ich mir nicht sicher bin, ob man die elektronik durch einen elektroschocker
lahm legen könnte.... [smilie=confused-smiley-013.gif]

_________________
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 19:27
Beiträge: 15939
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: 9T, GS
Kradmelder hat geschrieben:
... sollen Sie mein Geraffel ruhig klauen, kaufe ich mir was neues. Umso besser!


Leg' halt gleich alles vor die Tür. :roll:

Sei mal ein bisschen wehrhafter, du Lusche.

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2011, 00:32
Beiträge: 11440
Wohnort: Lünen
Motorrad: BMW R1200GS LC
...VK :lol:

_________________
Hasse Schmacht, brauchse 'ne Wurst...

Forumstreffen 2018 Hotel Bächlein
Bild
Anreise Di-Do+Abreise So|Hotel Dien.|Hotel Mittw.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jun 2013, 23:44
Beiträge: 1360
Motorrad: GS LC
Vessi hat geschrieben:
dann einfach den bremsschlauch durch kneifen...dauert keine sekunde... :lol:

...ausserdem könnte durch das zusammen drücken des griffs die griffheizung
den geist aufgeben...



.....den Hebel selbst durch kneifen ist einfacher und auch Günstiger
für die Diebe , wenn jemand die Karre haben will bekommt er sie auch [smilie=confused-smiley-013.gif]

_________________
gruß Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremshebelschloss
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Jul 2014, 16:14
Beiträge: 2316
Wohnort: Falkensee
Kradmelder hat geschrieben:
...VK :lol:


Bei Diebstahl ist die TK zuständig. [smilie=neener.gif]

_________________
Grüße aus Falkensee
Andreas


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de