Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 11:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2017, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Nov 2013, 01:55
Beiträge: 1445
Wohnort: Koblenz
Motorrad: K1200R
Ich spiele mit dem Gedanken mir zu meinem Leder- zus. einen Textilzweiteiler anzuschaffen.
Eine erste online Sichtung ergab was in Richtung:
a) Revit Vapor
b) Held Montero/Salerno
Gesucht: bestmögliche Sicherheit im mittleren Preissegment (max 1kilo),
bei einem wasserdichten Allrounder mit guten Temperatureigenschaften.
Dabei lieber ein günstigeres als ein Top-aktuelles Modell.
Was meint die Gombedenzgemeinde?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2017, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 7582
Motorrad: KTM SD-R 2.0
Hallo,

Ich habe die Held Imola II und die Held Salerno Hose mit weißen Applikationen.

Die Hose ist grundsätzlich gut. Im oberen Bereich allerdings recht grosszügig geschnitten.
Die Held Imola II Jacke ist m.E. top. Fällt allerdings klein aus.

Beides hochwertige Produkte [smilie=tumb.gif]

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2017, 21:29 
Ich habe zwar keine Textilkleider von den beiden, aber Leder . . .
und im Detail, Verarbeitung, Passform usw. bevorzuge ich eindeutig Held


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2017, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jun 2013, 23:44
Beiträge: 1360
Motorrad: GS LC
moin ,

ich wollte ja auch erst die Imola Kaufen ,aber sie ist mir vorn zu kurz und wenn sie
am Bauch Passt sind die Arme zu lang [smilie=confused-smiley-013.gif]
habe die GS Dry von BMW gekauft , sehr schön leicht und eine super
Passform [smilie=tumb.gif]

_________________
gruß Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 01:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Jul 2014, 16:14
Beiträge: 2316
Wohnort: Falkensee
Sprengt zwar den Rahmen von 1 Kilo aber der Streetguard ist für mich der Perfekte Anzug.

_________________
Grüße aus Falkensee
Andreas


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 08:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Feb 2012, 13:18
Beiträge: 2550
Motorrad: K1200S
Held Textil habe ich bisher auch nur positive Erfahrungen gemacht.
Die Reißverschlüsse an meiner mussten allerdings recht flott erneuert werden.
Aber sonst sehr gut zu tragen und ein weites Temperatur-Band!

_________________
Viele Grüße
Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 08:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2011, 00:32
Beiträge: 11440
Wohnort: Lünen
Motorrad: BMW R1200GS LC
...ich habe mir letzte Woche einen Alne Touring 1 aus Känguru bestellt. Maßanfertigung um 1,7 k€.

_________________
Hasse Schmacht, brauchse 'ne Wurst...

Forumstreffen 2018 Hotel Bächlein
Bild
Anreise Di-Do+Abreise So|Hotel Dien.|Hotel Mittw.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Mär 2011, 14:01
Beiträge: 31124
Wohnort: 6,95 KM NÖ von Helmut
Motorrad: Französin 2, Pani 2
ich hab auch eine von BMW, irgendwas mit GS

_________________
BildBildBildBildBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 08:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Dez 2013, 18:56
Beiträge: 8104
Wohnort: Neustadt b Co
Motorrad: K13 R, MHTM, X¥, SGS
Kradmelder hat geschrieben:
...ich habe mir letzte Woche einen Alne Touring 1 aus Känguru bestellt. Maßanfertigung um 1,7 k€.

Gute Wahl ! Hast du dich vom Chef vermessen lassen ? Ist ein Erlebnis :!: Wichtig ist die Konstanz der Figur, da Känguru nix nachgibt und der Stretch im Schritt. Mein Kumpel hat eine ohne, der kommt kaum auf seine RR.

Hilft jetzt aber bei einer Textilkombi nicht weiter [smilie=confused-smiley-013.gif] .

Ich würde für GS Fahrer die Revit Sand 3 von Lois empfehlen , für Strasse die Held Imola 2. Mir passen beide nicht [smilie=confused-smiley-013.gif]

_________________
Bild
Don`t Panic !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:10
Beiträge: 1686
Wenn es etwas günstiger sein darf.....http://www.polo-motorrad.de/de/sympatex ... erren.html

_________________
Es grüßt euch Jokum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 09:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2011, 00:32
Beiträge: 11440
Wohnort: Lünen
Motorrad: BMW R1200GS LC
c-p hat geschrieben:
Kradmelder hat geschrieben:
...ich habe mir letzte Woche einen Alne Touring 1 aus Känguru bestellt. Maßanfertigung um 1,7 k€.

Gute Wahl ! Hast du dich vom Chef vermessen lassen ? Ist ein Erlebnis :!: Wichtig ist die Konstanz der Figur, da Känguru nix nachgibt und der Stretch im Schritt. Mein Kumpel hat eine ohne, der kommt kaum auf seine RR.


..jepp, Chef war bei mir zu Hause. Klasse Service! Stretch habe ich jetzt noch nicht geordert, bleibt der Anzug denn dann wasserdicht? [smilie=scratchchin.gif]

_________________
Hasse Schmacht, brauchse 'ne Wurst...

Forumstreffen 2018 Hotel Bächlein
Bild
Anreise Di-Do+Abreise So|Hotel Dien.|Hotel Mittw.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Dez 2013, 18:56
Beiträge: 8104
Wohnort: Neustadt b Co
Motorrad: K13 R, MHTM, X¥, SGS
Ne, beim wasserdichten Touring 1 geht das wohl nicht. Ich habe den Sporttouring Classic in Känguru. Das Känguruleder selbst ist auch ohne Behandlung wasserdicht und saugt sich vor allem nicht voll. Beim Stretch kommt es dann nach einiger Zeit rein.
Ggf. Ist der Touring 1 aber auch anders geschnitten, so dass du noch auf die GS kommst. :lol:
Nicht täuschen lassen, wenn sie kommt und noch kalt ist , wenn man sie etwas trägt, wird es saubequem [smilie=tumb.gif]

_________________
Bild
Don`t Panic !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2011, 00:32
Beiträge: 11440
Wohnort: Lünen
Motorrad: BMW R1200GS LC
...sauba!

_________________
Hasse Schmacht, brauchse 'ne Wurst...

Forumstreffen 2018 Hotel Bächlein
Bild
Anreise Di-Do+Abreise So|Hotel Dien.|Hotel Mittw.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 10:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Aug 2011, 22:01
Beiträge: 18447
Wohnort: Kamen
Motorrad: K1300S
c-p hat geschrieben:
Wichtig ist die Konstanz der Figur, da Känguru nix nachgibt und der Stretch im Schritt.

Das ist mein größtes Problem [smilie=confused-smiley-013.gif]

Bin ebenfalls auf der Suche nach einer kurzen Textilkacke, die ich mit meiner Lederhose verbinden kann. In meiner Lederjacke sehe ich aus wie Wurst in Pelle. :oops:

_________________
Gruss, Norbert
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gombedenz in Textil?
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Mär 2011, 17:39
Beiträge: 25362
Motorrad: R1200RS / 996S
Weniger Wurst, dann brauchste keine neue Pelle :lol: :mrgreen:

_________________
Gruß Michel, aus der Vorderpfalz

http://www.motorradfreunde-ottersheim.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de