Aktuelle Zeit: So 25. Feb 2018, 13:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2016, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mär 2011, 14:05
Beiträge: 7208
Wohnort: Overath
Motorrad: R1200R
Also gibt es nix, was tatsächlich regen"dicht" ist? [smilie=scratchchin.gif]
Ich meine nix mit kurzem Schauer, also regenfest, sondern wirjklich mal Anfahrten über Stunden im Regen, also regendicht.
karla


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2016, 12:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Nov 2011, 16:50
Beiträge: 14105
Wohnort: Rottenburg Wurmlingen
Motorrad: K1200R
Am Flughafen gibt es diese Folierer, wo man Koffer einwickeln lassen kann ...

_________________
Mit freundlichen Grüssen / best regards

Marc
_________________________________
Ein Schiff im Hafen ist sicher.
Aber dafür ist ein Schiff nicht gemacht.

John A. Sheed



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2016, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 6899
Motorrad: KTM SD-R 2.0
Karla hat geschrieben:
Also gibt es nix, was tatsächlich regen"dicht" ist? [smilie=scratchchin.gif]
Ich meine nix mit kurzem Schauer, also regenfest, sondern wirjklich mal Anfahrten über Stunden im Regen, also regendicht.
karla


Gummihandschuhe

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2016, 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Dez 2013, 18:56
Beiträge: 7510
Wohnort: Neustadt b Co
Motorrad: K13 R, MHTM, X¥, SGS
Karla hat geschrieben:
Also gibt es nix, was tatsächlich regen"dicht" ist? [smilie=scratchchin.gif]
Ich meine nix mit kurzem Schauer, also regenfest, sondern wirjklich mal Anfahrten über Stunden im Regen, also regendicht.
karla


Die meisten Gore TeX sind dicht (unter der Jacke getragen, sonst läuft es von oben rein !), bei höherer Geschwindigkeit drückt es dann manchmal aber doch rein. Mit vernünftigen Handprotektoren , die den Druck abhalten , sollte es klappen [smilie=tumb.gif] . Alternative: Verkleidung der 16 er :mrgreen: .

_________________
Bild
Don`t Panic !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2016, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Mär 2011, 17:39
Beiträge: 24808
Motorrad: R1200RS / 996S
Genau, ein paar Gore Tex von Held für ca. 100.- und gut is.

_________________
Gruß Michel, aus der Vorderpfalz

http://www.motorradfreunde-ottersheim.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Nov 2011, 16:50
Beiträge: 14105
Wohnort: Rottenburg Wurmlingen
Motorrad: K1200R
Hat jemand Erfahrungen zu diesen Hanschuhen?

"BMW Handschuh Two in One"

https://www.leebmann24.de/bmw-handschuh-two-in-one-schwarz.html

_________________
Mit freundlichen Grüssen / best regards

Marc
_________________________________
Ein Schiff im Hafen ist sicher.
Aber dafür ist ein Schiff nicht gemacht.

John A. Sheed



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Dez 2013, 18:56
Beiträge: 7510
Wohnort: Neustadt b Co
Motorrad: K13 R, MHTM, X¥, SGS
Ich habe die mit 2 Kammern von Held , bin aber nur mäßig begeistert. Ich würde die Held 2740 fûr den Sommer empfehlen, dicht und Innenhand aus Ziege, angenehmer als Känguru [smilie=tumb.gif]

_________________
Bild
Don`t Panic !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 19:27
Beiträge: 15231
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: 9T, GS LC
Ich fahre grad meine neuen Phantom II ein.

Drücken noch etwas, aber die werden.

Ausserdem schaun die voll wichtig aus mit Titan und Rochen und so. 8)

_________________
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 20:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 6899
Motorrad: KTM SD-R 2.0
Ich habe die 1er.

Passen auch auf die AT :lol:

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Aug 2012, 08:54
Beiträge: 341
Wohnort: 48291 Telgte
Motorrad: S 1000 R
Bob hat geschrieben:
Drücken noch etwas, aber die werden.


Ist das nicht wie bei den BW-Stiefeln? Reinpinkeln und gut ist. [smilie=zwinker.gif]


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 19:27
Beiträge: 15231
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: 9T, GS LC
Wichtig ist, dass ein anderer reinpinkelt, gell? :mrgreen:

_________________
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 21:32 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Aug 2011, 09:30
Beiträge: 4315
Wohnort: Bad Grönenbach
Motorrad: Multistrada
Bob hat geschrieben:
Ich fahre grad meine neuen Phantom II ein.

Das hab ich auch gerade erst an der Ligurischen Küste erledigt.

_________________
Lachgummi

Ich würde mich ja gerne intellektuell mit dir duellieren,
aber ich sehe du bist unbewaffnet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Aug 2012, 22:28
Beiträge: 1859
Wohnort: Gütersloh
Motorrad: K1200S
Ich hab die Held Sambia eingeweit. Da ich eh nur noch bei trockenem Wetter fahre, lässt die kurze Bauart schön Frischluft zum Kühlen in die Ärmel.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradhandschuhe
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 22:04 
Online

Registriert: Mo 12. Sep 2011, 09:26
Beiträge: 2814
Motorrad: 1300GT/XR
Also ich habe seit 24 Monaten den zwei-Kammer Handschuh von Held im Einsatz und finde den nicht so toll. Insbesondere das Pass-Gefühl ist gewöhnungsbedürftig. Die Zusatzmembrane brauch Platz und deshalb passt mir der Handschuh weder in Trocken - oder Regenstellung nie optimal .
Schade ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de