Aktuelle Zeit: Do 26. Apr 2018, 16:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Mo 5. Jun 2017, 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:10
Beiträge: 1627
Es geht doch gar nicht darum Striche auf die Straße zu ziehen, dass geht wohl mit jedem Reifen, ich finde den jungen Mann und seine Reifentests recht erfrischend, mal etwas anderes als ellenlange Berichte zu lesen.

Den Reifen bekomme ich am Donnerstag...freu mich schon.

_________________
Es grüßt euch Jokum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Mo 5. Jun 2017, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 7414
Motorrad: KTM SD-R 2.0
Eben.

Keine Wissenschaft daraus machen.
Richtig herum montieren [smilie=crazy.gif] und Spass haben.

Deine Entscheidung hilft uns zudem unsere Geschäftsziele zu erreichen [smilie=tumb.gif]

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Mo 5. Jun 2017, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:10
Beiträge: 1627
HaHe hat geschrieben:
Richtig herum montieren [smilie=crazy.gif] und Spass haben [smilie=tumb.gif]



Da kannste Gift drauf nehmen [smilie=crazy.gif]

_________________
Es grüßt euch Jokum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Mo 5. Jun 2017, 15:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Dez 2015, 14:03
Beiträge: 175
Motorrad: SD1290r 17 /S1000xr
Leider hab ich mir für die Dolos wieder dem M7rr bestellt, sonst hätte ich den CRA3 genommen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 7414
Motorrad: KTM SD-R 2.0
Ich rubbele den auch erst mal runter.

Aber dann nutze ich den Mitarbeiterrabatt und Jochens 60er Nuss :lol:

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mär 2011, 13:36
Beiträge: 12554
Wohnort: Fränkische Rhön
Motorrad: K13S
HaHe hat geschrieben:
Ich rubbele den auch erst mal runter.

Aber dann nutze ich den Mitarbeiterrabatt und Jochens 60er Nuss :lol:

Ich würde gerne schreiben, das ich es erleben möchte,
das Harald Reifen wechseln muss, traue mich aber nicht.

_________________
Es kommt meist schneller als man hofft, nutze den Tag.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 7414
Motorrad: KTM SD-R 2.0
Bla bla bla :roll:

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:10
Beiträge: 1627
HaHe hat geschrieben:
Ich rubbele den auch erst mal runter.

Aber dann nutze ich den Mitarbeiterrabatt und Jochens 60er Nuss :lol:



Das ist gut, aber da fehlt noch was...Drehmomentschlüssel bis 250NM!?

Wird das Hinterrad immer noch mit 250NM angezogen, oder sind die wieder auf die 200NM zurückgegangen?

_________________
Es grüßt euch Jokum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 14:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 7414
Motorrad: KTM SD-R 2.0
Ich meine 200NM. Bin mir aber nicht sicher [smilie=scratchchin.gif]

Mein grosser Drehmomentschlüssel schafft das glaube ich nicht :-?

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 14:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:10
Beiträge: 1627
Immer diese Folgekosten [smilie=crazy.gif]

_________________
Es grüßt euch Jokum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 14:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 19:27
Beiträge: 15810
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: 9T, GS
200NM hat man ja wohl im Gefühl.

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 7414
Motorrad: KTM SD-R 2.0
https://i.ytimg.com/vi/BXIQktoOfUQ/maxresdefault.jpg

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 15:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:10
Beiträge: 1627
Bob hat geschrieben:
200NM hat man ja wohl im Gefühl.



Aber echt, oder man(n) zieht die Mutter einfach mit 2x 100NM an...geht auch [smilie=popcorn.gif]

_________________
Es grüßt euch Jokum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 15:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 7414
Motorrad: KTM SD-R 2.0
250 NM :shock:

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Continental RoadAttack3
BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 15:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:10
Beiträge: 1627
Dann muss einer das Moped halten/sichern...hab ich auch schon durch :-?

_________________
Es grüßt euch Jokum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de