Aktuelle Zeit: Do 26. Apr 2018, 16:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2016, 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Nov 2011, 16:50
Beiträge: 14405
Wohnort: Rottenburg Wurmlingen
Motorrad: K1200R
lindenbaum hat geschrieben:
Dietmar hat geschrieben:
Also ich würde den nicht streicheln.

Oh doch, das ist mein Hauptargument gegenüber meiner Tochter, die lieber ein Pferd hätte.


[smilie=roflmao.gif]

_________________
Mit freundlichen Grüssen / best regards

Marc
_________________________________
Ein Schiff im Hafen ist sicher.
Aber dafür ist ein Schiff nicht gemacht.

John A. Sheed



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2016, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mär 2011, 13:36
Beiträge: 12554
Wohnort: Fränkische Rhön
Motorrad: K13S
Mohikaner76 hat geschrieben:
lindenbaum hat geschrieben:
Dietmar hat geschrieben:
Also ich würde den nicht streicheln.

Oh doch, das ist mein Hauptargument gegenüber meiner Tochter, die lieber ein Pferd hätte.


[smilie=roflmao.gif]

O.k. Dann aber bitte immer schön warm fahren,
oder mag sie die großen Kaltblüter lieber?

_________________
Es kommt meist schneller als man hofft, nutze den Tag.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Do 8. Sep 2016, 07:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Feb 2012, 13:18
Beiträge: 2550
Motorrad: K1200S
Ei klar!
Streicheln, lieb haben, füttern, umarmen,... und natürlich immer auf die Gesundheit achten! [smilie=zwinker.gif]

_________________
Viele Grüße
Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Fr 9. Sep 2016, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Okt 2011, 20:37
Beiträge: 4437
lindenbaum hat geschrieben:
Marc, da kann ich den S21 empfehlen. Scheint bei vergleichbaren Fahreigenschaften eine bessere Laufleistung zu haben.
Mal sehen, was dabei herauskommt.


Bist Du ihn mal auf nasser Strasse gefahren, soll ja laut Test in den Nasseigenschaften im Vergleich zum S20evo
nachgelassen haben.
Frage deshalb weil ich eh einen Satz bestellen muss, eine Paarung neue S20evo hab ich aber noch auf den 2-ten Felgensatz.
Ohne KHG hat der S20evo ca. 4.000 Km gehalten, mit 2.600 KM. :shock: [smilie=confused-smiley-013.gif]

_________________
Dem Wolf ist es scheissegal, was Schafe von ihm denken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Nov 2011, 16:50
Beiträge: 14405
Wohnort: Rottenburg Wurmlingen
Motorrad: K1200R
Hab den S20Evo heute nochmal aufziehen lassen.
Ich war ja zufrieden. 250 € all inclusive. Also Moped hinbringen und ne halbe Stunde später wieder mitnehmen. [smilie=tumb.gif]

_________________
Mit freundlichen Grüssen / best regards

Marc
_________________________________
Ein Schiff im Hafen ist sicher.
Aber dafür ist ein Schiff nicht gemacht.

John A. Sheed



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Mai 2016, 09:52
Beiträge: 7414
Motorrad: KTM SD-R 2.0
Nee, nee, nee ...

Nur der M7-RR erfüllt die Anforderungen [smilie=neener.gif]

_________________
Gruss
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Nov 2011, 16:50
Beiträge: 14405
Wohnort: Rottenburg Wurmlingen
Motorrad: K1200R
HaHe hat geschrieben:
Nee, nee, nee ...

Nur der M7-RR erfüllt die Anforderungen [smilie=neener.gif]


Keine Freigabe, sonst hätte ich den mal probiert. [smilie=confused-smiley-013.gif]

_________________
Mit freundlichen Grüssen / best regards

Marc
_________________________________
Ein Schiff im Hafen ist sicher.
Aber dafür ist ein Schiff nicht gemacht.

John A. Sheed



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 06:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Mär 2011, 14:01
Beiträge: 31073
Wohnort: 6,95 KM NÖ von Helmut
Motorrad: Französin 2, Pani 2
S20 Evo, eh klar für die K [smilie=tumb.gif]

_________________
BildBildBildBildBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 07:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Feb 2012, 13:18
Beiträge: 2550
Motorrad: K1200S
Donnergrollen hat geschrieben:
lindenbaum hat geschrieben:
Marc, da kann ich den S21 empfehlen. Scheint bei vergleichbaren Fahreigenschaften eine bessere Laufleistung zu haben.
Mal sehen, was dabei herauskommt.


Bist Du ihn mal auf nasser Strasse gefahren, soll ja laut Test in den Nasseigenschaften im Vergleich zum S20evo
nachgelassen haben.
Frage deshalb weil ich eh einen Satz bestellen muss, eine Paarung neue S20evo hab ich aber noch auf den 2-ten Felgensatz.
Ohne KHG hat der S20evo ca. 4.000 Km gehalten, mit 2.600 KM. :shock: [smilie=confused-smiley-013.gif]


Oh Harald,
hab Deine Frage jetzt erst registriert! :oops:
Noch aktuell? :oops:

Bei Nässe bin ich ein Schisser und fahre wie auf Eiern.
Deswegen kann ich das nur bedingt beurteilen.
Generell finde ich, dass der S21 evo eine spürbare Weiterentwicklung ist. Vom Verschleiß her sieht er auch deutlich besser aus bisher.

_________________
Viele Grüße
Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 08:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Nov 2011, 16:50
Beiträge: 14405
Wohnort: Rottenburg Wurmlingen
Motorrad: K1200R
Da der S20Evo ja nicht so lange hält, kann ich den S21 dann ja mal als nächstes testen

_________________
Mit freundlichen Grüssen / best regards

Marc
_________________________________
Ein Schiff im Hafen ist sicher.
Aber dafür ist ein Schiff nicht gemacht.

John A. Sheed



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Okt 2011, 20:37
Beiträge: 4437
lindenbaum hat geschrieben:
Donnergrollen hat geschrieben:
lindenbaum hat geschrieben:
Marc, da kann ich den S21 empfehlen. Scheint bei vergleichbaren Fahreigenschaften eine bessere Laufleistung zu haben.
Mal sehen, was dabei herauskommt.


Bist Du ihn mal auf nasser Strasse gefahren, soll ja laut Test in den Nasseigenschaften im Vergleich zum S20evo
nachgelassen haben.
Frage deshalb weil ich eh einen Satz bestellen muss, eine Paarung neue S20evo hab ich aber noch auf den 2-ten Felgensatz.
Ohne KHG hat der S20evo ca. 4.000 Km gehalten, mit 2.600 KM. :shock: [smilie=confused-smiley-013.gif]


Oh Harald,
hab Deine Frage jetzt erst registriert! :oops:
Noch aktuell? :oops:

Bei Nässe bin ich ein Schisser und fahre wie auf Eiern.
Deswegen kann ich das nur bedingt beurteilen.
Generell finde ich, dass der S21 evo eine spürbare Weiterentwicklung ist. Vom Verschleiß her sieht er auch deutlich besser aus bisher.


Danke Ralf,
habe noch einen Satz S20 evo liegen, die kommen auf den 2-ten Felgensatz.
Beselle aber dann immer 2 neue Sätze, wird dann wohl ein Satz S21 und ein Satz M7-RR werden.

_________________
Dem Wolf ist es scheissegal, was Schafe von ihm denken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 14:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Mär 2011, 17:39
Beiträge: 25228
Motorrad: R1200RS / 996S
Mohikaner76 hat geschrieben:
Da der S20Evo ja nicht so lange hält, kann ich den S21 dann ja mal als nächstes testen


Oder du probierst halt mal den Z8, dann wirst du eh nix anderes mehr kaufen ;-)

_________________
Gruß Michel, aus der Vorderpfalz

http://www.motorradfreunde-ottersheim.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2011, 00:32
Beiträge: 11213
Wohnort: Lünen
Motorrad: BMW R1200GS LC
...RT 01, leider nur noch ohne Jäckchen

_________________
Hasse Schmacht, brauchse 'ne Wurst...

Forumstreffen 2018 Hotel Bächlein
Bild
Anreise Di-Do+Abreise So|Hotel Dien.|Hotel Mittw.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 15:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Mär 2011, 11:12
Beiträge: 20044
Motorrad: GS ADV
geht nichts über Stollen

_________________
Üdvözlettel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bridgestone S20 EVO
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 15:26 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Dez 2013, 18:56
Beiträge: 7944
Wohnort: Neustadt b Co
Motorrad: K13 R, MHTM, X¥, SGS
Kradmelder hat geschrieben:
...RT 01, leider nur noch ohne Jäckchen


Ich denk, die neue Kombi ist da [smilie=popcorn.gif]

_________________
Bild
Don`t Panic !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de